THE LITTLE WITCH

THE LITTLE WITCH

Normaler Preis
SFr. 15.00
Sonderpreis
SFr. 15.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

So macht Englisch lernen Spaß: Mit Otfried Preußlers kleiner Hexe. Ab 8

Für Einsteiger und alle, die ihr Englisch aufpolieren wollen: Mit der englischen Ausgabe von Otfried Preußlers "Kleiner Hexe" fällt die Englischlektüre nicht schwer. Wörterverzeichnisse am Ende jedes Kapitels und die vielen Illustrationen erleichtern das Verständnis.

Autorentext
Otfried Preußler wurde am 20. Oktober 1923 im nordböhmischen Reichenberg geboren. Nach dem Krieg und fünf Jahren in sowjetischer Gefangenschaft, kam er 1949 nach Oberbayern. Bevor er sich ganz der Schriftstellerei zuwandte, arbeitete er als Lehrer an einer Volksschule. "Der kleine Wassermann", sein erstes Kinderbuch, wurde 1956 veröffentlicht. Otfried Preußler hat über 35 Bücher geschrieben, die in mehr als 50 Sprachen übersetzt wurden und für die er viele Auszeichnungen erhalten hat. Die weltweite Gesamtauflage seiner Bücher beträgt rund 50 Millionen Exemplare. Otfried Preußler starb am 18. Februar 2013.


Zusammenfassung
The little witch was only a hundred and twenty-seven years old. That´s not at all old for a witch.

Leseprobe
Once upon a time there was a little witch who was only a hundred and twenty-seven years old. That's not at all old for a witch. She lived in a witch's house that stood all alone in the middle of a wood. As she was only a little witch, her witch's house was not particularly big either. But it was big enough for the little witch, who couldn't have wished for a better house. It had a funny crooked roof, and a twisted chimney, and rickety shutters. There was a baking oven built onto the back of the house. Of course there had to be an oven - a witch's house without one wouldn't be a proper witch's house.

Weiterlesen...